Modellautos

ID #1335

fabulous Hudson Hornet 1952 Marshall Teague #6 Highway 61

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,

vom Hudson Hornet gibt es verschiedene Rennversionen aus dem Hause Ertl. Unterschiedliche Bezeichnungen findet man auf der Verpackung und dem Unterboden des Modells. Auf der Verpackung steht origin of speed Highway 61 1952 Hudson race car; auf dem Unterboden des Modells © DaimlerCrysle 2002 Die-Cast Promotions sowie ein weißer Aufkleber über die Limitierung xxxx of 2502 (bei diesem Modell 0733 of 2502). Im Internet lautet die Bezeichnung meist 1952 Hudson Hornet gefolgt vom Namen des Fahrers und der Startnummer. An der Seite steht the faboulus Hudson Hornet und auf dem Dach der Name des Fahrers.

panorama-Foto
Die Silhouette im Panorama-Format

Die Beschriftung an den Seiten ist ein großer Aufkleber (decal), der über die Zierleiste gespannt ist. Dies führt bei einigen Modellen zu Spannungsrissen oder Blasen.
Ausserdem erscheint die Lackierung bei bis zu 10 Jahren alten Exemplaren unter der Folie heller.

Das Modell ist sehr umfangreich ausgestattet, leider mit teils billig wirkenden, schlecht verarbeiteten Chromteilen, auch das Fahrgestell ist gut nachgebildet. Vorne sind die Räder gefedert und hinten drehen beide Räder gleichzeitig. Die Kardanwelle und das Lüfterrad vorne drehen mit.

Innen befindet sich eine durchgehene Sitzbank mit 2 Sicherheitsgurten auf der Fahrerseite. Die Sitze sind aus mehreren Kunststoffteilen zusammen gesetzt und zeigen unschöne Spalten. Der Boden ist mit einer Art Teppichboden verkleidet, ebenso der Kofferraum hinten, dessen Fusseln findet man an anderen Teilen des Interieurs wieder.Im Kofferraum befindet sich kein vollständiges Ersatzrad sondern nur ein Reifen.

Der komplett verkabelte Motor mit 2 großen Vergasern ist mit vielen details in unterschiedlichen Farben ausgestattet. Die Motorhaube ist mit einem Gummiband gesichert, welches man zum öffnen vorsichtig entfernen muss. Der Wert des Modells reicht von knapp 90 € bei gebrauchten Modellen ohne Verpackung bis gut 150 € bei als neu in Originalverpackung angeboten. Wie kürzlich beobachtet wurde sogar ein beschädigtes Model mit abgebrochenen Spiegel für 70 € verkauft, welches zunächst mit 99,95 € angeboten und dann "nach zähen Verhandlungen" auf 70 € herunter gehandelt wurde. Die Farbe ist ein leicht grünliches dunkles grau.

diashow



Abmessungen
29,7 cm lang
10,5 cm breit
8 cm hoch
Reifenbreite 9 mm
Reifendurchmesser 38 mm
Felgendurchmesser 25 mm
 

Tags: 1:18, Ertl, Highway61, Hudson, Oldtimer, racing, Rennversion

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2013-12-23 12:52
Autor: pipe

Leser: 6275 (4.4 pro Tag )


Revision: 1.0

Digg it! Share on Facebook Test ausdrucken Test weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Artikel bewerten

bisher bewertet
4.01 (4426 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..