Modellautos

ID #1423

grüne Badewanne: Ford 17M Revell 1:18

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,

in verschiedenen Farben präsentierte Revell den Ford 17 M von 1963, der dunkelgrüne P3 im Septemper 2010, der im Volksmund als Badewanne bezeichnet wurde. Das Modell kommt mit einer ansehnlichen Grundausstattung daher. Die Lackierung, Embleme und Schriftzüge kann man als sehr gelungen bezeichnen. Das dunkle Waldgrün mit weißen Dach und passender Inneneinrichtung passt ganz gut zu der Epoche. Alles wirkt sauber verarbeitet und passgenau. Die Türen haben keine Scheiben, sodass der zweifarbige Innenraum sehr schnell einstauben kann, wenn das Modell nicht in einer Vitrine aufbewahrt wird. Die Originalverpackung ist sehr stabil aber nicht in allen Fällen transportsicher. Es lassen sich beide Türen und die Motorhaube öffnen - die Kofferraumhaube hinten bleibt geschlossen. Die Spaltmasse gehen so in Ordnung - mitunter kann es vorkommen, dass die Türen nicht richtig schliessen. Das grüne Modell wird nicht mehr so häufig angeboten, da enden Auktionen für gebrauchte Modelle schon über 30 €, in hellblau-weiß kommt man auf 70 € und der aktuellere dunkelblau-weiße auf ca. 50 € - im Schnitt kann man von enem Sammlerwert von 40 € mit steigender Tendenz ausgehen. Das Modell gab es auch von Revell detail cars im Maßstab 1:43 allerdings als Cabrio.

diashow



Abmessungen

29,5 cm lang, ca. 9 cm breit und ca. 7 cm hoch
Felgendurchmesser: 20 mm
Raddurchmesser 35 mm
Reifenbreite 8 mm



 

Tags: 1:18, Epoche III, Ford, Oldtimer, Revell

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2014-02-02 13:28
Autor: pipe

Leser: 7973 (4.64 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
4 (6763 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..