Modellautos

ID #1030

Mercedes 300 SL 1:18 - bburago - Fälschung oder Sammlerstück ?

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,

bei Sammlern sehr begehrt sind Sonderserien, die für Filialbetriebe z.B. Tchibo, Eduscho, Idee+Spiel (Autodrom) und andere, die von bekannten Modellautoherstellern extra produziert wurden.

Mercedes 300 SL Sondermodell ?

Leider gibt es auch Angebote, die umlackiert oder umgebaut wurden, also Fälschungen oder Fakes und dann als Modell aus dieser Sonderserie verkauft werden.

Wird also so ein Modellauto und keine Originalverpackung angeboten oder weicht das Foto auf der Originalverpackung vom Modell ab, so ist besondere Vorsicht geboten.

Originalverpackung mit schwarzem Mercedes

Eines dieser Modelle ist der Mercedes 300 SL auf Basis von bburago, den ich hier als aufgedeckte Fälschung präsentiere. Dieser wurde mit Borrani-Felgen von einem Ferrari GTO umgebaut und zwar schlecht.

Borrani-Felge vom Ferrari GTO

Speichenfelge vom Tchibo-Modell

Ein Blick auf das Reserverad im Kofferraum entlarvte die Fälschung

Serienmodell mit Stahlfelge

Dieses Modell wurde von bburago mit Mercedes-Stahlfelgen herausgebracht, die Speichenfelgen vom Tchibo-Modell sehen anders aus. Im Kofferraum des Modell fand ich dann die entsprechende Felge, die der Fälscher vergessen hatte, auszutauschen.

mangelhafte Lackierung des Serienmodells, bei umlackierten Modellen meist sauber lackiert.

Wenn Sie nun ein Sondermodell von Tchibo oder ähnlich angeboten bekommen, sollten Sie vergleichen. Die Bildersuche im web kann da sehr hilfreich sein.




 

Tags: 1:18, bburago, Betrug, Epoche III, limitiert, Mercedes, Sondermodelle, Wirtschaftswunder

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2009-04-28 11:42
Autor: pipe

Leser: 13950 (4.03 pro Tag )


Revision: 1.2

Artikel bewerten

bisher bewertet
4.01 (4806 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..

Kommentar von FLwGLuwvlUMli:
Hahahaha. I'm not too brhigt today. Great post!
Added at: 2012-02-03 22:08