Modellautos

ID #1787

BMW R60-2 mit Beiwagen von Solido in 1:18

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
seit gut 10 Jahren sind die BMW-Modele R60/2 von Solido nahezu ausverkauft. Besonders das Modell mit Beiwagen erfreut sich großer Nachfrage und kann in Auktionen utopische Preise erreichen.
Es wurde mit einem Plastiksockel in einer ansprechenden OVP mit der Aufschrift "Moto Collector" ausgeliefert. Diese alten Modelle sind sehr haltbar konstruiert und halten so einiges aus. Ab und zu kann es vorkommen, dass die Gabel aus der Halterung springt. Kommt vom Aufstellen mit eingeschlagenen Rad und bei plötzlichen Temperaturwechsel. Lässt sich mit etwas Fummelei wieder einrasten.
Die Logos sind sehr sauber und dem Original getreu. Auch das Kennzeichen am Heck wirkt authentisch. Die Speichen fallen etwas dicker aus, sind aber noch im Rahmen, zusätzlich ist auch das Ventil an den Rädern zu sehen. Die Bremsen sind als solche erkennbar, wenn auch die Schläuche und andere details nur geprägt sind.
Der Tacho auf dem Scheinwerfer besteht nur noch aus der Umrandung, falls hier jemals ein Aufkleber war, ist der nun verschwunden. Beim Kauf also auf den Tacho achten oder ggf. beim Verkäufer nachfragen. Auch auf den Rückspiegel und den Aufsteller achten.

Seitenansicht Panorama

Ansonsten wirken die Modelle sehr hochwertig und dem Maßstab getreu. Es sind recht viele details zu sehen, wobei manche lediglich farblich hervor gehoben sind.
Sitze sind in einem leicht matten schwarz gestaltet, was auf Fotos eher dunkelgrau erscheint. Blinker, Rückleuchte und Leuchten am Beiwagen sind nur aufgemalt. Das Modell mit Beiwagen hat einen anderen Sattel.
Es ist allerdings wesentlich kleiner als die großen Nachfolgemodelle der 60er und 70er Jahre. Passt sehr gut zu hochwertigen Oldtimern der Epoche III, z.B. von Ricko, Sun Star, Signature Models, hier auch zum Thema Wirtschaftswunder.
Es wird leider ohne eine passende PC-Box (Vitrine) geliefert, obwohl die Verpackung danach aussieht. So aufgestellt kann sich hier im Laufe sehr viel Schmutz ansammeln oder Teile farblich abweichen. Der Beiwagen ist einiges mehr wert als das Motorrad selbst. So reicht die Preisspanne von über 30 bis an die 60 € in Original verpacktem Zustand, welche bis zu 10 Jahre alt sein kann !

diashow

Abmessungen

12 cm lang, ca. 40 cm ohne Beiwagen breit und ca. 6,5 cm hoch
mit Beiwagen , ca. 10 cm breit
Felgendurchmesser: 26 mm (~ 18")
Raddurchmesser 36 mm
Reifenbreite vorn 6 mm
Radstand 79 mm


 

Tags: 1:18, BMW, Epoche III, Motorrad, Motorräder, Oldtimer, schwarz, Wirtschaftswunder

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2017-05-04 16:38
Autor: pipe

Leser: 6983 (12.36 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
4.45 (1984 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..