Modellautos » Porsche Special

ID #1553

Porsche 911 RSR 1974 1:43 von deAgosthini/highspeed in pink-schwarz

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
einen Porsche 911 RSR aus dem Jahre 1974 findet man nicht so häufig, vor allem nicht in einer pinkfarbenen Karossere mit schwarzen Akzenten. Modelle in 1:43 sind zudem nicht immer reine Sammlerstücke sondern auch meist bespielt. Daher sind auch bei dem Testmodell einige Macken erkennbar, die allerdings auch von Werk aus schlecht gemacht wurden. Wenn dann noch eine schlechte Verpackung hinzu kommt, dann sind zudem Kratzer auf den Scheiben möglich. Die Lackierung ist also alles andere als kratzfest. Die Grundlackierung kann man aber als besonders gut ohne sichtbare Wellen und Einschlüsse bezeichnen.

Das von highspeed produzierte Modell für den deAgosthini-Verlag kann einige ganz gute und weniger gute details aufweisen. Aufgemalte Blinker vorne trüben das Gesamtbild. Dafür kann man die Rückleuchten und Scheinwerfer als gelungen bezeichnen. Die schwarzen Felgen mit extra breiten Slicks zeigen wenige details, die zudem mit einem schwarzen Hintergrund verschwimmen, sodass man nur schwarz sieht. Das ist allerdings gut passend zu der Karosserie und somit ganz gut gelöst. An den nicht vorhandenen Seitenfenstern in den Türen sind 2 kleine, schwarze Rückspiegel zu erkennen, die einzeln eingesetzt sind und fehlen können. Die Scheibenwischer sind mit der Windschutzscheibe verbunden / geprägt und schwarz hervor gehoben worden. Vom RSR gibt es zahlreiche Modelle in verschiedenen Rennausführungen, aber aus verschiedenen Baujahren, die von minichamps und Spark sehr teuer sind. Dann gibt es noch eine nahezu baugleiche Billigvariante ab 14 € von KDW oder 711Collection, z.B. in hellblau-schwarz-und weiß-schwarz. Das Highspeedmodel in der seltenen Farbkombination ist ab 20 € erhältlich, also relativ viel wert, sodass sich eine Restauration der schwarzen Teillackierung lohnen würde. Das bespielte Testmodell mit Lackschäden und Kratzern gab's für 4€ auf einem Flohmarkt, also ein echtes Schnäppchen, welches man auch hier und da in sog. Konvoluten im Internet findet. Kauft man ein kleines Porsche-Konvolut sind allerdings meist minderwertige Modellautos dabei, die kein Mensch haben will. Meist sind diese Sammlungen auch schlecht verpackt, sodass viel auf dem Transport geschrottet wird.

diashow



Abmessungen

10,3 cm lang, ca. 4,5 cm breit und ca. 3 cm hoch
Felgendurchmesser: 10 mm
Raddurchmesser 15 mm
Reifenbreite vorn 5 mm (ca. 215er)
Reifenbreite hinten 8 mm (ca. 345er )


Alle 1:43-Modelle werden auf einem Plexiglas-Block fotografiert, der einen direkten Größenvergleich erlaubt. Der ist 92 x 66 x 15 mm gross.


hier sieht man schnell, der Baja ist kleiner als 1:43
VW Käfer RIO 1:43

 
Kategorien zu diesem Artikel

Tags: 1:43, DeA, deAgosthini, highspeed, pink, pink-schwarz, Porsche, racing, rar, rosa, selten, Sportwagen, wertvoll

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2014-10-05 13:56
Autor: pipe

Leser: 8209 (5.58 pro Tag )


Revision: 1.1

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.98 (7444 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..