Modellautos » kleine Nutzfahrzeuge

ID #1871

VW T3 Kasten Underberg Werbemodell 1:87 herpa

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
gut 20-30 Jahre alt ist dieser, oft als Werbemodell angebotener Kastenwagen. Man erkennt an den Metallenden der Drahtachsen in den Felgen, dass es sich hier um ein älteres Modell handelt. Auch die Verarbeitung war damals längst nicht so gut wie heute. Man sieht an der Karosserie kleine Spritzfehler wie überstehender Kunststoff und den zu hoch stehende Karosserie. Spiegel und Scheibenwischer wurden mit der Karosserie gespritzt und ist in diesem Maßstab üblich. Vorne sitzt eine schwarze Blende mit integrierten Logo und den schlecht zu sehenden Scheinwerfern. Ein Gimmick ist sicher die mit dünnen Streifen sichtbare Heckscheibenheizung.

Aktuelle Modelle aus dem Angebot von herpa zeigen nur noch die Version des mit Wasser gekühlten Heckmotor des T3. Das alte Modell bildet den mit Luft gekühlten Bus dar. Das komplette in ocker gestaltete Interieur ist gut für Umbauten, z.B. in einen Hippie-Camper, aber nicht authentisch, da der Motorkasten fehlt. Das von außen sichtbare Lenkrad ist leider vollkommen misslungen.
Die Demontage ist allerdings nicht so leicht, da alle Teile mehr oder weniger schlecht verklebt sind. meist ist es so, dass die guten Klebestellen gerade da sitzen wo man sie am wenigsten gebrauchen kann. So kann es sein, dass etwas beim Zerlegen abbricht. Ist der Abbruch sehr klein, braucht man nicht nur gute Augen sondern auch viel Geschick um diesen Schaden wieder zu reparieren.

In der Regel bekommt man dieses Modell mit leichten Gebrauchsspuren ab 1-3,50 € je nach Zustand zzgl. Versandkosten. Ist also nicht viel wert, zumal der T3 nicht gerade der beliebteste Bus ist, und auch nicht zum Basteln für Einsteiger empfehlenswert. Wem dieses Modell etwas bedeutet und etwas Erfahrung hat, kann es natürlich mit Teilen von einem Minikit aufwerten, die Frontblende austauschen und die besseren Räder montieren. Da die Formen leicht unterschiedlich sind, kann man die Verglasung und Karosserie-Teile nicht so leicht tauschen sondern muss diese anpassen. Für Sammler von Werbemodellen ist dieses Modell nur interessant, wenn es sich nie benutzt in der Originalverpackung befindet (falls überhaupt).
diashow



Abmessungen

5,17 cm lang, ca. 2,25 cm mit Spiegel breit und ca. 2,1 cm hoch
Felgendurchmesser: 6 mm
Raddurchmesser 8 mm
Reifenbreite vorn 2,3 mm
Radstand 27 mm


 

Tags: 1:87, Epoche IV, grün, H0, herpa, Volkswagen, VW, Werbemodell, Youngtimer

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2018-07-29 11:28
Autor: pipe

Leser: 994 (8.72 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.8 (142 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..