Modellautos » Vergleichstests

ID #1019

Mini Cooper 1:16 1:18 - Solido vs. bburago

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,

wer gerne einen Mini in seine Sammlung aufnehmen möchte stößt auf verschiedene Modelle in den Maßstäben 1:18 und 1:16.

Mini Cooper S 1964 von Solido

Mini Cooper 1960 von bburago

Tatsächlich sind die Modelle von Solido und bburago im Maßstab 1:16
und 19 - 20 cm lang.

Die Maßstabsangabe von 1:18 ist also falsch.
Meist durch Unwissenheit des Verkäufers.

BMC bedeutet British Motor Company und entstand 1952 aus Austin und Morris.

Felge vom bburago-Modell

Felge vom Solido-Modell

bburago-Modell hinten von 1960 ?

Solido-Modell hat rundere Rückleuchten

bburago-Modell von vorne

Solido-Modell von vorne

Rechtslenker, schön die zweifarbigen Sitze, beim bburago-Mini in dezentem Schwarz.

Das bburago-Modell ist jünger und gebraucht meist besser erhalten als das Solido-Modell.

Die weißen Radverbreiterungen und das Dach vergilben mit der Zeit unschön beim Solido-Modell.

Beide haben jeweils einen Rückspiegel auf der Fahrer und Beifahrseite.

Häufige Mängel sind abgebrochene Scheibenwischer, fehlende Spiegel und fehlende Griffe an den Türen und der Heckklappe.

Andere schöne historische Renn-Minis gibt es von Kyosho im Maßstab 1:18, allerdings zu gesalzenen Preisen ab 50 ? !







 

Tags: 1:16, 1:18, Austin, bburago, England, Epoche III, Solido, UK

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2008-12-23 18:22
Autor: pipe

Leser: 12750 (3.92 pro Tag )


Revision: 1.2

Digg it! Share on Facebook Test ausdrucken Test weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Artikel bewerten

bisher bewertet
4 (4212 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..

Kommentar von Jot:
Servus, der Bburago ist keinesfalls ein 1960er Modell, sondern eher ein 1990er Modell (große Rücklichter und innenliegende Türscharniere) 12 statt 10 Zoll Felgen usw.
Added at: 2009-12-27 20:35

Kommentar von Jamie MacBird:
Bei dem Mini von Bburago handelt es sich genau genommen um einen Mini Cooper MK VI auch SPI genannt, diese Baureihe hatte 63PS und wurde von 1992 - 1995 gebaut und dann vom MPI oder auch MK VII mit ebenfalls 63PS aber nun Airbag und Seitenaufprallschutz abgelöst. Das Hier gezeigte Model ist ein ´93er der 1994 praktisch als praktisch unverändertes Serienmodel an der Rally MonteCarlo teilnahm. Timo Makinen und sein Beifahrer Paul Easter errangen damit den Sieg in Ihrer Klasse, der Serien-nahen Fahrzeuge. Die Angabe Baujahr 1960 von Bburago ist definitiv falsch.
Added at: 2010-06-18 23:38