Modellautos » Porsche Special 1:18

ID #1790

billiges Spielzeug: Porsche 911 (993) von Maisto in 1:18

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
dieses Modelle gehört zu einem der ersten, die noch als Spielzeug unter dem Namen playbear für ca. 25 Jahren vertrieben wurden. Diese Modell sind etwas schlechter ausgestattet und weit schlechter verarbeitet als die Nachfogemodelle, die auch als Sondermodelle von Idee + Spiel und Tchibo erschienen. Ansonsten hat dieses Modell alles, was ein typisches Maisto-Modell ausmacht. Dazu gehören eine Federung aller 4 Räder mit funktionierender Lenkung, sowie Hauben und Türen zu öffnen. Gut zum spielen eben und weniger gut zum Sammeln. Die Lackeierung ist gar nicht mal so schlecht, auch wenn hier und da kleinest Einschlüsse sichtbar sind.

Seitenansicht Panorama

Neben vielen unregelmässigen Spaltmaßen fallen einem gleich die fehlenden Seitenfenster auf. Einige details fehlen oder sind nicht bemalt. Die Bremscheiben sind schwarz und nicht lackiert oder verchromt. Das Model ist zudem im bespieltem Zustand mit Lackfehlern (gespachtelt) und einem geklebten Rückspiegel auf der Beifahrerseite bei dem zudem die Spiegelfolie fehlt. Das einst schöne blaue Interieur sowie das Verdeck sind im Laufe der Jahre verblasst und/oder vergilbt, was man an den unterschiedlichen Farbtönen erkennen kann. Der Wert dieser Erstserie tendiert gegen null, bietet aber eine gute Basis für Bastler und "Tuner".

diashow


 

Tags: 1:18, billig, Maisto, Mängel, Porsche, silber

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2017-05-08 14:05
Autor: pipe

Leser: 1402 (8.45 pro Tag )


Revision: 1.0

Digg it! Share on Facebook Test ausdrucken Test weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Artikel bewerten

bisher bewertet
4.05 (484 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..