Modellautos » Porsche Special

ID #1807

ein pinker Targa aus dem Hause Guiloy - limited Edition 1:20

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
ein pinker Targa und dann auch noch "streng" limitiert ist sicher was Besonderes. Manche Verkäufer haben da Vorstellungen von 99 € oder mehr (allerdings in OVP), andere erreichen in Auktion kaum die 20 €. Über das genaue Alter gibt es keine verlässliche Informationen, sicher ist jedoch, dass dieses Modell schon lange nicht mehr hergestellt wird und auch schon oft viele Jahre im Keller vor sich hin gegammelt hat.
Die Limitierung ist auf den Unterboden geprägt, zusätzlich ist ein Aufkleber mit goldener Schrift mit der korrekten Typbezeichnung und der Artikelnummer zu sehen.
Das Modell sollte hochwertiger als andere sein, daher wurde der Innenraum komplett beflockt. Dieses ist aber viel zu grob geraten, schwer zu reinigen und hinterlässt einen unwirklichen Eindruck. Die weißen Armaturen sind nur Aufkleber, sind aber noch das Beste im Interieur.
Die Kennzeichen sind zwar hübsch gedruckt, allerdings weitab jeglicher Realität, zu lang und zu schmal.

Seitenansicht Panorama

Die Proportionen wirken recht stimmig, jedoch sind die Spaltmaße zu breit, unregelmäßig und kaum nachträglich justierbar. Die Ausschnitte in den Radkästen scheinen zu groß und die Felgen zu klein geraten zu sein.
Die Sonderlackierung ist etwas besser als die Serienlackierung anderer Porsche-Modelle von Guiloy. Wellen und Einschlüsse halten sich in Grenzen. Die Detaillackierung oder besser Bemalungen sind höchst unpräzise.
Die Chromfelgen sind einfacher Standard und die Reifen mit fetter Aufschrift zu grob für diesen Maßstab geschnitzt. Diese sind untypisch für Porsche vorne und hinten gleich breit. Wer selber Porsche-Modelle von Tamiya oder anderen Herstellern in 1:20 gebaut hat, findet hier eine passende Ergänzung in der Vitrine und kann sicher auch den einen oder anderen Mangel beseitigen oder verbessern. Das Angebot aus Bausätzeresten, Zubehör, decals und besserer Felgen ist recht groß.

diashow



Abmessungen

Eine Tabelle zum Größenvergleich ist schon beim Porsche 959 gepostet.

21,3 cm lang, ca. 9 cm breit und ca. 6,7 cm hoch
Felgendurchmesser: 22 mm
Raddurchmesser 32 mm
Reifenbreite vorn 14 mm
Radstand 118 mm


 

Tags: 1:20, Cabrio, Guiloy, pink, Porsche, violet, Youngtimer

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2018-05-06 14:15
Autor: pipe

Leser: 1848 (17.43 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.9 (280 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..

Kommentar von Marci:
Egal ob limitiert oder nicht, bei genauerem Hinsehen merkt man, dass der nix für hohe Sammleransprüche ist. Selbst Bburago kann das qualitativ teilweise besser
Added at: 2018-05-06 14:39

Kommentar von Tom:
Der ist schon was wert, normal 35-40 €. Bin kein Händler, mein nur :o
Added at: 2018-05-06 17:56