Modellautos » Sammeln 1:43

ID #1778

Ferrari 250 LM Revell Box #8451 1:43 Tour de France 1969

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
nahezu identisch mit dem Modell von Best Signature scheint dieses Modell in einer Verpackung von Revell zu sein. Es bildet die Rennversion der Rallye Tour de France von 1969 nach und wird zur Zeit extrem selten angeboten. Die Namen der Fahrer Gosselin und Rouget sind über der Rennnummer 192 zu sehen, welche leider mit unscharfen Kanten aufgedruckt wurden. Etwas verwirrend sind die unterschiedlichen Zeitangaben von 1964; offenbar fuhr 1969 ein 5 Jahre alter Rechtslenker mit dem Radstand von 2400 mm bei dieser Rallye mit ! Die Lackierung sieht ganz anständig aus; es sind kaum Wellen oder Einschlüsse zu sehen. Viele Anbauteile und nette details lassen den LM sehr hochwertig erscheinen. Da schwarze Interieur mit verchromten Schaltknüppel ist sehr einfach aber ausreichend gestaltet. Armaturen sind dreidimensional heraus gearbeitet, aber wenig spektakulär. Alte Preisschilder sind meist in DM ausgezeichnet, oft 32,90 DM als Kaufpreis seit Ende der achtziger Jahre. Das war damals ein sehr stolzer und hoher Preis.

Panorama

Auf die filigranen Felgen mit Zentralverschluss sind ziemlich breite Reifen ohne Beschriftung aufgezogen. Die Hinterräder sind im Durchmesser größer als die Vorderräder. Obwohl die Spaltmaße an der hinteren Haube relativ breit sind, lässt sich diese nicht öffnen. Der Unterboden ist nur mit dem Hersteller beschriftet, weshalb manchmal die Zuordnung des Typs falsch ist. Daher lohnt sich die Suche nach "Ferrari box" , "Ferrari Revell" oder "Ferrari Best" immer, wobei der Name box oft missbraucht wird, um mehr Suchtreffer zu erzielen oder sich auf mint in box (MiB) bezieht. Die Preisvorstellungen mancher Verkäufer von weit über 20 € sind auch meist sehr unrealistisch; schaut man bei beendeten Angeboten nach, kommt man auf etwa einen Wert von 17 €, was, grob geschätzt, dem Kaufpreis von über 20 Jahren entspräche.

diashow



Abmessungen

9,4, cm lang, ca. 3,8 cm breit und ca. 2,7 cm hoch
Felgendurchmesser: 10 mm
Raddurchmesser vorne 15 mm
Raddurchmesser hinten 17 mm
Reifenbreite5 mm
Radstand 56 mm


Alle 1:43-Modelle werden auf einem Plexiglas-Block fotografiert, der einen direkten Größenvergleich erlaubt. Der ist 92 x 66 x 15 mm groß.


hier sieht man schnell, der Baja ist kleiner als 1:43
VW Käfer RIO 1:43

 
Kategorien zu diesem Artikel

Tags: 1:43, Best, box, Ferrari, racing, rar, Rennversion, Revell, rot, selten

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2015-10-19 13:57
Autor: pipe

Leser: 7224 (6.61 pro Tag )


Revision: 1.1

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.95 (4730 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..