Modellautos » Sammeln 1:24

ID #1521

Porsche 959 1988 Revell 1:24 in silber

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,

schon ein Alter von über 25 Jahre hat diese Porsche 959 von Revell 1988 und hat im Laufe der Jahre schon so einiges mitgemacht. So hat der Lack und die Scheiben einige Macken. Die Motorhaube ist an der Halterung teilweise gebrochen. Die Räder sind dreh- und lenkbar, wobei das Lenkrad mitdreht. Allerdings sind die vorderen Radaufhängungen nicht sehr stabil gebaut, verziehen sich oder brechen. Die Spaltmaße an den Türen sind nicht immer optimal, hier und da könnte es eine Justierung gebrauchen. Hinten an der Haube eindeutig zu breites Spaltmaß. Ansonsten kann man die Ausstattung, erst recht für damalige Verhältnisse, als ziemlich gut bezeichnen. Das hier vorgestellte Sportwagenmodell hat gelbliche Scheinwerfer und Scheiben sowie ein ockerbraunes Interieur. Das ist allerdings keine limitierte Sonderausstattung sondern einfach nur vergilbt. Die Karosserie ist einschliesslich Türen und Hauben aus Metall, der Rest aus Kunststoff gefertigt. Vorne hat das Modell keine Blinker und ein kleines Böblinger Kennzeichen. Hinten sind die Blinker einzeln eingesetzt und können daher schonmal fehlen. Die Lackierung war mal ziemlich gut, keine Wellen und Einschlüsse ab Werk. Die Gebrauchsspuren sind daher für das hohe Alter minimal. Die einzeln eingesetzten Scheibenwischer unterscheiden sich von Modell zu Modell, je nachdem wie diese eingesetzt wurden. Innen sind die Sitze zu glänzend, dafür gibt es einige gute details und Armaturen zu bewundern, die man so ssher selten im kleinen Maßstab findet. Die Proportionen wirken sehr stimmig und maßstabsgetreu (siehe Abmessugnen unten). Die Felgen haben umgerechnet eine größe von 16" sollten aber 17" sein, daher etwas zu klein geraten und die Reifen sind mit 13 mm eindeutig zu breit. Gut erhaltene Modelle sind manchen Käufern 11-15 € wert. Da es auch Plastikbausätze des 959 in 1:24 gibt, werden diese auch als Fertigmodell verkauft, da muß man also aufpassen, dass man nicht das falsche erwischt. Das Modellauto kann man gut auseinander nehmen und die Teie für andere Modell von bburago oder Superior zum pimpen verwenden. Die Reparatur einer Haubenhalterung ist nicht möglich. Könnte man zwar mit Superkleber verbinden, würde aber nicht sehr lange halten.

diashow



Abmessungen

17,7 cm lang, ca. 7,8 cm breit und ca. 5 cm hoch
Felgendurchmesser: 17 mm
Raddurchmesser 24 mm
Reifenbreite vorn 13 mm
Reifenbreite hinten 13 mm


 
Kategorien zu diesem Artikel

Tags: 1:24, Epoche IV, Porsche, Revell, silber, Youngtimer

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2014-07-19 12:36
Autor: pipe

Leser: 11348 (6.02 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.95 (8565 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..