Technisches im Test » Akkus im Dauertest » Archiv

ID #1288

Hama digital Akku 2600 mAh

Hallo, liebe ebayer,

diesen Akku erwarb ich vor einigen Wochen beim samstäglichen Einkauf beim Discounter.



Dieser Akku war überlagert, hergestellt im Oktober 2006 und hatte nicht mehr den Zustand eines neuen Akkus. Hama druckt auf die Akkus das Herstellungsdatum, was natürlich erstmal positiv zu bewerten ist.  Die Schreibweise ist englisch, daher 06-10 als Datum.

  • elektrische Zahnbürste: durchzugsstark, gut
  • Wetter Station LCD: mangelhaft, Selbstentladung noch nicht getestet
  • Digitalkamera: mangelhaft (zu geringe Spannung)
  • Multifunktionslampe: zufriedenstellend
  • Funksensoren: mangelhaft

Leerlaufspannung: 1,2 V
unter Last: 1,15 V

Hochstromtest: 8,04 A (bestanden !)

Testergebnisse sind vorläufig.
Dieser Akku wird nicht weiter getestet.

Laut Hama sollen die Probleme an der Überlagerung liegen. Ersatz oder Testmaterial wurde mir nicht angeboten. Hama hätte keinen Einfluß auf die Lagerzeiten beim Händler.

Meinen Recherchen nach wird dieser Akku nicht mehr von hama angeboten.
Im Handel daher nur "ältere" Restbestände und auf's Datum achten !

Auf vielfältigen Wunsch wieder eingestellt.

Die Testberichte stammen aus dem Jahre 2008, die Angebote scheinen aber immer noch aktuell zu sein.

.
.
 

Tags: Akkutest

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2012-06-12 10:47
Autor: pipe

Leser: 1736 (0.68 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.17 (12 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..