Modellbau » Dioramen

ID #1184

ein Paket im Maßstab 1:18 selbst gemacht

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,


manchmal möchte man für sein diorama oder Modellauto ein Paket zum dekorieren haben...

Der Modellbaumarkt bietet so einiges an Zubehör aus Kunststoff oder Papier.
Doch meistens passt das Zubehör nicht zum Maßstab 1:18 oder nicht auf die Ladefläche.

Nun nehmen wir für diese Prototypenentwicklung die Maße 60x36x18 cm als Ausgangsbasis, was im Maßstab 1:18 den Abmessungen von 3,3x2x1 cm ergibt.

Nachdem man nun einen Prototypen erfolgreich gebaut hat, kann man die Maße in ein Zeichen- oder CAD-Programm übertragen und ausdrucken.

Zum besseren Verständnis kann man sich erst 'mal diesen Ratgeber anschauen:

Hat man kein so ein Programm oder es fehlt die Erfahrung so geht es auch einfach per Schablone.

Hier nun eine Fotostrecke zum Entwurf und Zusammenbau eines Prototypen aus dünnem Karton für Post- oder Briefkarten. Normales und glänzendes Papier ist nicht geeignet. Stärkeres Tonpapier oder dünnen Fotokarton gibt es schon in passenden Farben, ist aber relativ teuer.

zuerst wird der Boden gezeichnet, vorher Hilfslinien im rechten Winkel ziehen

nun kommen die Seiten hinzu

dann die beiden Deckelhälften

und die beiden kleinen Seiten, die sollten etwas schmaler als der Boden sein, damit man sie einklappen kann. Hier reicht eine Bleistiftstärke aus, indem man das Lineal an der horizontalen Linie anlegt.

damit man alles zusammen kleben kann sind Überlappungen notwendig (hier schraffiert).

ausgeschnitten

mit einem Falzbein oder stumpfen Messer alle Linien falzen

alle Kanten werden auf 90° gebogen und verklebt.

Hierzu verwendet man schnell klebenden Papierkleber, am besten Weißleim auf Wasserbasis oder flinke Flasche. Kleber, die einen Anpressdruck erfordern, wie zum Beispiel Klebestifte sind hierfür nicht geeignet. Da der Karton sehr klein ist, sollte man keinen Sekundenkleber verwenden.

Nun nimmt man etwas von dem extra billigen sehr dünnen Paketband aus dem 1-Euro-Laden und schneidet davon dünne Streifen ca. 3 mm ab.

das fertige Paket sieht aus wie ein echtes

Da der Karton hohl ist, kann man diesen nach dem Trocknen noch künstlich verformen., damit er aussieht wie schon 'mal gebraucht !

Anmalen: Acrylfarbe ocker matt mit dunkelbraun matt etwa 2:1 mischen und 1:1 mit Wasser verdünnen. Dann anmalen. Die Farbe haftet auf dem Paketband nicht gut und lässt sich leicht abwischen, während das Papier die Farbe gut aufsaugt.

angemalt auf Palette, im Hintergrund ein Käfer von Road Tough als Scheunenfund im Maßstab 1:18


Sollten Sie größere Bilder benötigen, einfach bei mir melden ;-)
.
.
 

Tags: 1:18, diorama, Werkstatt, Zubehör

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2011-03-14 11:00
Autor: Pipe

Leser: 6247 (1.99 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.95 (2406 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..

Kommentar von ehGiqNGgiRjPEuGO:
I rkceon you are quite dead on with that.
Added at: 2012-02-03 17:43