Modellautos » Sammeln 1:43

ID #996

Fiat 508 CS Balilla Berlinetta 1935 von Starline in 1:43

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,
der Fiat 508 CS war ein zweisitziges Sportcoupé, welches auch in Neuauflagen als Rennversion der Millie Miglia gibt, ist etwa im Jahre 2009 erschienen und heute also bis zu 8 Jahren alt. Die Lieferung erfolgte damals noch in einer klaren Vitrine mit einem sehr stabil wirkenden Karton. Unter dem Sockel ist zudem noch ein mehrseitiger Prospekt versteckt.
Das Modell ist meistens recht gut verarbeitet, zeigt aber hier und da kleinste Mängel, welche aber auch Gebrauchsspuren sein können. Kleine Fehler an den nicht sehr beeindruckenden Felgen sind aber Produktionsfehler und machen somit jedes Modell zu einem Unikat.
Die hellblaue Lackierung (Azure) kann man als ziemlich gut bezeichnen, auch wenn hier und da Fehler auftauchen, gibt es kaum Einschlüsse oder Wellen zu sehen. Türgriffe, Haubenverschlüsse und Zierleisten sind silber von Hand aufgemalt. Abweichungen in Stärke und Intensität sind daher normal.

Seitenansicht Panorama

Durch das halboffene Seitenfenster erkannt man eine recht edel wirkende Inneneinrichtung mit beige matten Sitzen und klar gezeichneten Armaturen. Die Front mit Logos und Schriftzügen ist eine Augenweide. Die einzeln montierten Scheinwerfer zeigen eine anständige Verglasung, leider mit sichtbaren Führungsstift, der wie eine Pupille aussieht. Am aerodynamischen Heck mit geteiltem Heckfenster und Leitblech klebt noch ein schwarzes Nummernschild.
Die schwarzen Scheibenwischer sind einzeln eingesetzt und oft unterschiedlich positioniert. Auf die Speichenfelgen sind Gummireifen mit einem schwach erkennbaren Profil aufgezogen.
Insgesamt betrachtet bekommt man ein immer noch einzigartiges Modell mit recht stimmigen Proportionen, welches meist in der Vitrine aufbewahrt wurde und somit kaum Mängel durch Gebrauch aufweist. Kleine Schwankungen in der Herstellung machen jedes Stück zum Unikat, was aber heute anspruchsvolle Sammler wenig überzeugt.

Der Wert dieser weniger gefragten Serie, die es in verschiedenen Farben und Rennversionen gibt, ist nicht so einfach zu bestimmen. Neuauflagen ohne Vitrine in einfacher Plastikverpackung (Blister) werden nicht nur als von Starline angeboten sondern auch von Hachette/PCT zu Preisen von 4-8 € plus Versand und sind weniger empfehlenswert. Daher ist auch das Original in der Vitrine meist um 7-14 € plus Versand zu bekommen, neu um die 20 € !

diashow



Abmessungen

8,4 cm lang, ca. 3,3 cm breit und ca. 3,5 cm hoch
Felgendurchmesser: 23 mm
Raddurchmesser 37 mm
Reifenbreite vorn 10 mm
Radstand 55 mm

Vitrine 15,5 cm lang, 8,5 cm breit und 7 cm hoch.

Alle 1:43-Modelle werden auf einem Plexiglas-Block fotografiert, der einen direkten Größenvergleich erlaubt. Der ist 92 x 66 x 15 mm gross.


hier sieht man schnell, der Baja ist kleiner als 1:43
VW Käfer RIO 1:43

 

Tags: 1:43.Starline, blau, Epoche II, Fiat, hellblau, Oldtimer

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2015-09-14 12:00
Autor: ghostwriter

Leser: 5768 (4.28 pro Tag )


Revision: 1.1

Artikel bewerten

bisher bewertet
4.05 (1466 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..