Modellautos » Sammeln 1:43

ID #1391

Ferrari F40 bburago rostbraun 1:43

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,

was bei diesem Ferrri F40 aus dem Hause bburago als erstes auffällt ist die seltene rostbraune Farbe. Das war es dann aber schon mit den Besonderheiten. Gegenüber den vorher vorgestellten Ferrari 512 BB ist der F40 umfangreicher ausgestattet und wurde ebenfalls auf dem Flohmarkt für wenige Cent erworben. Besser ausgestattete Modelle kommen aus den Ferrari Collection von Herpa/high Tech und Mattel/hotwheels. Kosten allerdings meist um 20 € ! Man sieht eine nahezu komplette Inneneinrichtung und den Motor. Leider alles in einer Farbe silbergrau. Das Ferrari-Logo vorne scheint einen Tick zu groß geraten, ansonsten stimmen die Proportionen ganz gut. Die Lackierung ist nicht so gut gelungen. Die Karosserie ist aus sehr dünnen Zinkdruckguss, und der Rest aus Kunststoff.

Die Standardfelgen entsprechen dem Niveau von Spielzeugautos. Die unecht wirkenden Räder sind einzeln, dreh- aber nicht lenkbar, am schwarzen Unterbau befestigt und lassen sich leicht austauschen. Durchgehende Achsen gibt es nicht. Für Umbauten also eine gute Ausgangsbasis zum Sammeln nichts für höhere Ansprüche. Auf dem Unterboden ist die Typenbezeichnung zu finden und die Angabe des Maßstabs.


diashow



Abmessungen

10,5 cm lang , ca. 4,5 cm breit und ca. 2,5 cm hoch
Felgendurchmesser: 10 mm
Raddurchmesser 15 mm
Reifenbreite 7 mm



Alle 1:43-Modelle werden auf einem Plexiglas-Block fotografiert, der einen direkten Größenvergleich erlaubt. Der ist 92 x 66 x 15 mm gross.


hier sieht man schnell, der Baja ist kleiner als 1:43
VW Käfer RIO 1:43

 
Kategorien zu diesem Artikel

Tags: 1:43, bburago, Ferrari

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2013-11-17 12:07
Autor: pipe

Leser: 10726 (4.89 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.95 (7644 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..