Modellautos » Sammeln 1:43

ID #1464

Delage D8 120 1937 / 1939 1:43 Ixo Museum / Altaya / Amercom kein Delahaye / Duesenberg

Hallo, liebe Modellautosammler und die es werden wollen,,,

von IXO Museum Mus010 und Amercom SD-42 gibt es den Delage D8 120 in nahezu gleicher Farbe und Ausstattung. Der Preisunterschied für neue Modelle ist gewaltig, also schauen wir mal genauer hin. Die Felgen und der Kühler sehen beim Ixo-Modell anders und filigraner gestaltet aus. Auch Scheibenwischer und andere details sind beim IXO-Modell feiner gestaltet, welches als Delage D8 120 Letourneur & Marchand 1939 bezeichnet wird, während das Amercom-Modell einer Nachbildung aus dem Baujahr 1937 entspricht. Scharniere und Griffe sind beim IXO-Modell silber- oder chromfarben, bei der Amercom-Variante einfach in Wagenfarbe gehalten. Das Museums-Exemplar hat ein schwarzes Kennzeichen, das von Amercom ein weißes. Auch der Unterboden ist unterschiedlich gestaltet und bei IXO auch umfangreich beschriftet, bei Amercom sind keinerlei Beschriftungen vorhanden. Angebote im Internet sind meist unter der IXO-Kategorie zu finden oder werden als von IXO angeboten. Tatsächlich ist das Amercom-Modell wesentlich einfacher gestaltet und ein noname-Produkt, welches man gleich an den voll verchromten Felgen erkennen kann. Dieses kann man ab 8,90 € plus Versandkosten neu erwerben. Das IXO-Modell kostet gut das dreifache. Die Verpackung ist auch sehr unterschiedlich, Ixo liefert zudem eine passende Acrlybox (Vitrine) mit, Amercom liefert in Blister mit schwarzen Kunststoffsockel. Dasselbe Modell gibt es übrigens auch von Altaya ab 12 € plus Versand, welches schwarzes inlet mit verchromter Radkappe und verchromten Felgenring aufweist. Von Altaya gibt es auch ein voll verchromtes Modell, welches auf einen holzfarbenen Sockel geliefert wird. Manchmal kann es vorkommen, das gebrauchte Amercom-Delages als Delahaye oder Duesenberg angeboten werden, oft genug mit fehlenden oder abgelösten Scheibenwischern.Das Modell hat zudem einen hohen Kunststoffanteil, so zum Beispiel die großen Kotflügel, die sich auch farblich von der Karosserie aus Metall (Zinkdruckguss) unterscheiden. Der dünn matt schwarz besprühte Unterboden und die Kotflügel bilden eine Einheit (siehe letztes Foto).

diashow



Abmessungen

12 cm lang, ca. 4,6 cm breit und ca. 3,5 cm hoch
Felgendurchmesser: 11 mm
Raddurchmesser 17 mm
Reifenbreite 3 mm


Alle 1:43-Modelle werden auf einem Plexiglas-Block fotografiert, der einen direkten Größenvergleich erlaubt. Der ist 92 x 66 x 15 mm groß.


hier sieht man schnell, der Baja ist kleiner als 1:43
VW Käfer RIO 1:43

 

Tags: 1:43, Altaya, Amercom, Delage, Epoche II, Ixo, Oldtimer

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Tests: 2014-04-24 13:14
Autor: pipe

Leser: 6304 (3.4 pro Tag )


Revision: 1.0

Artikel bewerten

bisher bewertet
3.97 (5038 ×)

1 2 3 4 5

Kommentar schreiben


Spam Schutz

..